Newsletter Mai 2017

 
Wachstum und Innovation

Zahlen, die für sich sprechen: Die Anzahl der Anlagen/Systeme, die Anzahl der Länder, in denen wir tätig sind, die Anzahl der Kunden und die verbaute Gesamtleistung unserer Anlagen.

Derzeit verzeichnen wir ein Wachstum von +20 % und somit blicken wir gespannt auf die künftigen Entwicklungen und Geschäftszahlen. Bleiben Sie über unsere Fortschritte auf dem Laufenden und besuchen Sie unsere www.
 
25. bis 27. September 2017: ATMOsphere Europe in Berlin

Derzeit treffen wir die Vorbereitungen für die im September in Berlin stattfindende ATMOsphere-Konferenz. Dabei freuen wir uns besonders auf die Vorträge von Advansor mit den Schwerpunkten Strategie und Zukunftsvisionen. Die Namen unserer Referenten und die Themen der Vorträge geben wir noch zu einem späteren Zeitpunkt bekannt. Also, seien Sie dabei!
 

Gute Gründe für eine CO2-Kälteanlage von Advansor


Höchste Zuverlässigkeit
  • Optional 130 bar Druck, neue Druckschalter
  • Biegesteife, geschweißte Rahmen und Stahlrohre für compSUPER L/XL
  • Optimierte Öl-Überwachung und Bedienelemente

Optionen für warme Klimazonen
  • Parallelverdichtung als Standardoption für zum Beispiel den spanischen Markt
  • Ejektor-Technologie
  • Zugelassene adiabatische Lösungen

Energieeffizienz
  • Optimierung der Wärmerückgewinnung
  • Optimierte Konstruktion, Komponenten und Bedienelemente

Neueste Innovationen
  • Sigma (integrierte Lösung), CO2-Kassetten, Ejektor, neue Kondensatorsätze,
    neue ValuePacks und neue Mini-Booster
 
Advansors neues Produktionswerk im Panattoni Park, Stettin

Nach Abschluss der ersten Mitarbeiterschulungen in Dänemark nimmt das Werk in Polen nun den Betrieb auf. Wir freuen uns auf die Lieferung der ersten dort gefertigten Anlagen Ende Mai 2017. Im Laufe der nächsten zwei bis drei Jahre wird die Produktion dort auf jährlich rund 600 bis 800 Anlagen gesteigert. Zum Einsatz kommen diese dann in Supermärkten in ganz Europa.

Die weltweit steigende Nachfrage nach unseren Produkten veranlasste uns zum Bau des neuen Werks in Stettin. Die Wahl fiel hauptsächlich auf Stettin aufgrund der günstigen geografischen Lage, die eine optimale Belieferung unserer Kunden sowie Zusammenarbeit mit unseren Hauptlieferanten ermöglicht.
 
Kontaktinformationen, Telefonnummern und E-Mail auf unserer www.

Abonnieren Sie unseren Newsletter – teilen Sie unsere Inhalte und Tweets


Empfehlen Sie unseren Newsletter doch einfach einmal Ihren Kollegen, sodass auch diese von nützlichen und kostenlosen Informationen zu unseren Anlagen und Nach-rüstungen, Neuigkeiten zu natürlichen Kältemitteln, geplanten Veranstaltungen und Weiterbildungsprogrammen profitieren können.

Besuchen Sie auch unsere Seiten bei LinkedIn und Twitter – bitte das Teilen nicht vergessen.
 
Advansor ist der führende Erstausrüster transkritischer CO2-Anlagen. Wir bieten ein umfangreiches Produktprogramm mit Anlagen für kleine Verbrauchermärkte bis hin zu großen industriellen Verarbeitungsanlagen mit Kälte-, Kühl- Heiz- und Belüftungsanlagen. Gerne besprechen wir Ihre Anforderungen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte telefonisch unter +45 7217 0174 an unser Vertriebsteam oder besuchen Sie unsere www.